Zusätzliche Inforamtionen

Zusätzliche Informationen über das E-Visum für Sri Lanka

Für Sri Lanka gilt eine Visumpflicht; alle die nach Sri Lanka reisen müssen ein Visum anfragen.
Wenn der Reisende einen Reisepass aus Sri Lanka, Singapur, den Malediven oder den Seychellen hat, ist es nicht nötig ein Visum anzufragen.
Das ETA (Electronic Travel Authorization) oder auch E-Visum genannt, wird durch das Department of Immigration & Emigration in Colombo ausgegeben und ist für kurze Urlaubsreisen und damit Touristen und Transitreisende am Flughafen gedacht.

Was ist Tourismus?

Tourismus ist Reisen mit rekreativem oder geschäftlichen Hintergrund. Touristen sind Menschen, die an Orte außerhalb ihrer gewohnten Umgebung reisen, die nicht länger als ein Jahr für Freizeit-, Geschäfts- und andere Zwecke bleiben und nicht für ihre Aktivitäten vor Ort belohnt werden. So definieren die Welttourismusorganisation (WTO), die UN-Tourismusorganisation und ihre Förderung den Begriff Tourismus. Die Entfernung zwischen der eigenen Umgebung und der des Zieles spielt keine Rolle.

Ein Tourist kann sich für die Kultur oder Natur der besuchten Länder, Städte und Gebiete interessieren. Menschen sprechen von Natur, wenn es eine Situation gibt, die nicht oder zumindest nicht von menschlicher Aktivität beeinflusst wird. Wir sprechen von Kultur, wenn wir alles betrachten, was eine Gesellschaft materiell und immateriell produziert und überträgt. In dieser Beschreibung steht Kultur vor der Natur: <

  • Der Tourismus kann daher als Besichtigung von Sehenswürdigkeiten, Strandbesuchen, Teilnahme an Sportveranstaltungen, Folgen von Kursen, Besuchen von Konzerten oder Besuchen von Tierparks verstanden werden.
  • Unter Geschäftsreisen können wir die Teilnahme an Workshops und Seminaren sowie Symposien, für die man eingeladen ist, verstehen. Kurz: Aktivitäten mit dem Ziel, das Wissen über das eigene Unternehmen zu erweitern.
  • Wir weisen darauf hin, dass Sie während ihres Transfers bis zu 48 Stunden in Sri Lanka bleiben dürfen

Auf der Seite über die Voraussetzungen des E-Visums für Sri Lanka können Sie lesen, wer für diese Art Visum in Frage kommt.

Kurze Erläuterung des Bewerbungsverfahrens

Sie können Ihr e-Visum für Sri Lanka einfach und schnell über diese Website anfordern. Die Anfrage funktioniert wie folgt:

  • Füllen Sie das Antragsformualr (in Deutsch) aus.
  • Bezahlen Sie Ihren Antrag einfach und sicher mit OnlineBanking oder Banküberweisung.
  • Sie erhalten eine Bestätigungsmail von uns.
  • Ihre Anfrage wird, nach Kontrolle auf die häufigsten Fehler, in Sri Lanka eingereicht.
  • Sobald Ihr Visum genehmigt wurde, erhalten Sie eine Mail von uns und können das Visum downloaden und ausdrucken.

Es ist nicht notwendig Dokumente, Scans oder Reisepässe zu versenden.

Sie können Ihr Visum für Sri Lanka bereits anfragen bevor Sie Ihre Reise gebucht haben. Das Visum ist ab Austellungstag gültig

Sie können eine Bewerbung für sich selbst und für eine andere Person einreichen. Sie können auch für eine Gruppe mit einem Formular anfragen. Passdaten und mündliche Zustimmung sind dann erforderlich.